let´s roll ...

Diese Puch 250SG stammt aus 1954 - und wurde damals als Sportmotorrad, welches mit zumindest 71 Oktan betankt werden sollte, beschrieben. Ebenso wurde im Fahrerhandbuch darauf hingewiesen, dass im Winter mit Stürzen zu rechen ist!

 

Stürze - auch ohne Winter - gibt´s auch heute noch. Um diese und andere technische Blessuren sowie erforderliche Umbauten und Renovierungen vornehmen zu können ist die "Schrauberei" nicht nur interessant sondern auch eine Notwendigkeit.