let´s roll ...

Diese Puch 250SG stammt aus 1954 - und wurde damals als Sportmotorrad, welches mit zumindest 71 Oktan betankt werden sollte, beschrieben. Ebenso wurde im Fahrerhandbuch darauf hingewiesen, das im Winter mit Stürzen zu rechen ist!

 

Stürze - auch ohne Winter - gibt´s auch heute noch. Um diese und andere technische Blessuren sowie erforderliche Umbauten und Renovierungen vornehmen zu können ist die "Schrauberei" nicht nur eine interessante Notwendigkeit sondern auch ein "lieb gewordenes Kind".