Albanien 2013

 2013 waren wir mit unseren KTMs erneut in Albanien unterwegs. Der Raum um Vermosh und Teth war unser Ziele. Die alte, noch nicht asphaltierte Straße führte nach Vermosh.

Ein Baumhaus war eine „Gaststube“ mit Sitzplatz und Ausschank.

Die Wirtsleute, ein altes Ehepaar, haben uns mit albanischen Gerichten und reichlich klarer Flüssigkeit „verwöhnt“.

 

Leider hatten wir zwei kleine „Hoppalas“, die zum vorzeitigen Abbruch dieser Tour führten .